Connect with us

Culture

Wie Game-Musik deinen Musikgeschmack verändert

In Deutschland und in den USA macht die Gaming Branche mittlerweile mehr Umsatz als die Musik- und Filmindustrie zusammengerechnet. Das bedeutet die Games die wir zocken haben auf die ein oder andere Art Einfluss auf unser tägliches Verhalten wie zum Beispiel welche Musik wir hören.
Aber kann Gaming wirklich unseren Musikgeschmack verändern und wie groß ist der Einfluss auf die Musikindustrie?

Die Zeitschrift für Computerspielforschung Paidia hat sich sich genau mit diesem Thema auseinandergesetzt. Um den Einfluss von Game-Musik auf unser aller Musikgeschmack zu untersuchen haben sie auf Reddit Gamer und Nicht-Gamer dazu befragt. 

Die Ergebnisse der durchgeführten Studie sind ziemlich offensichtlich. Es sind Erkenntnisse wie: “…ein Großteil der Probanden haben ihren Musikgeschmack eher von modernen Medien wie Videospielen oder Internet als von Eltern oder Geschwistern…” oder das “Zelda: Ocarina of Time einen der geilsten Soundtracks aller Zeiten hat.” 

Es ist klar das Jugendliche heute nicht mehr ihre Eltern um Rat fragen welche Platten sie kaufen sollen. Heutzutage genügt ein Klick um Millionen neue Tracks zu finden und kostenlos zu hören. Aber suchen junge Menschen wirklich aktiv im Internet nach neuer Musik? Oder schlendern sie vielmehr durch einen “Park der Onlinemedien” und sobald mal ein fetter Tune um die Ecke kommt, wird dieser in direkt in die Playlist geschmissen? 

Game-Musik als Sprungbrett für Künstler 

Wie sich herausstellt ist meistens eher letzteres der Fall, was Game-Musik zugute kommt. 

Einige von uns erinnern sich an die 90er mit Spiele wie Tony Hawks Pro Skater, GTA oder FIFA. Diese Games waren maßgeblich dafür verantwortlich, dass die Soundtracks auch in der realen Welt zu Verkaufsschlagern wurden. 

Kein Spiel legt wohl so viel Wert auf Game-Musik wie der Spieleklassiker Grand Theft Auto. Die Spieleentwickler von Rockstar Games haben von Beginn an extrem viel Wert auf die Musik im Spiel gelegt. Das GTA nur so von Musik geprägt ist wird spätestens durch die eigens entwickelten Radiosender deutlich. So gibt es zu jedem Musikgeschmack einen eigenen Sender. Die komplette Senderliste und Soundtracks von GTA 5 könnt ihr euch hier reinziehen.

Das Konzept ist also nichts neues, jedoch hat die Videospielbranche heutzutage fast astronomische Dimensionen erreicht. Man kann durchaus behaupten, dass die Gamingbranche der Musikbranche hilft zu überleben. Und ihr außerdem exzellente neue Marketingmöglichkeiten bietet. 

Musiklabels wollen ihre Künstler im neuen FIFA oder Call of Duty platziert bekommen und müssen dafür ordentlich Kohle in die Hand nehmen.

Nicht jeder in der Musikbranche hat so viel Geld auf der hohen Kante. Das bedeutet, dass Game-Musik oft nicht sehr vielfältig ist. Und sie muss natürlich auch zum Spiel passen. 

Zwei Branchen – ein Ziel   

Aber zurück zur Ausgangsfrage. Natürlich kann Gaming unseren Musikgeschmack beeinflussen. Videospiele sind zu einem selbstverständlichen Teil unseres Alltags geworden. Die Zeit, die wir vor irgendeinem Bildschirm verbringen wächst unaufhörlich. Und während dieser Bildschirmzeit werden wir aus allen Kanälen mit Musik nur so bombardiert. Auch wenn diese meistens eher im Hintergrund läuft nehmen wir sie dennoch unterbewusst wahr. 

Sicherlich werden wir dadurch in unserem Musikgeschmack beeinflusst und hundertprozentig hören wir uns einen Song den wir im Spiel feiern auch an wenn wir nicht gerade zocken. 

Man kann sagen das sich die Spiele- und Musikbranche gegenseitig beeinflussen. Eine Kollaboration die beiden zugute kommt. 

Videospiele werden mit fresher, neuer Musik versorgt und Musiker und die Musik-Labels haben eine Marketingplattform die unaufhaltsam weiter wächst.

Für die richtige Musik zum Zocken kannst du dir die CAPTN Gaming Spotify Playlist ziehen, die wir hier verlinkt haben. 🎧⚡️🎮

Image Credit: © Rockstar Games

Click to comment

Leave a Reply

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

borussia dortmund trikot fifa20 borussia dortmund trikot fifa20

Borussia Dortmunds All-Black Trikot in FIFA 20 released

FIFA20

11 Fakten über Ninja, die du noch nicht kennst

Entertainment

captn fnatic rtfkt sneaker captn fnatic rtfkt sneaker

Die krasse Sneaker-Revolution für alle Gamer und Sneaker-Fans

Style

Ninja und Adidas bringen TIME IN™ Sneaker raus

Fortnite

Connect