fbpx
Connect with us

FIFA20

FIFA Fortgeschrittenen Guide – Diese Basic Skill Moves sorgen für Überraschung bei deinen Gegnern

Für viele stellen sie eine große Herausforderung dar, aber eines steht fest: die Skill Moves in FIFA 20 können euch einen großen Vorteil gegenüber eurem Gegner bringen. Vor allem in engen Spielen können sie den entscheidenden Unterschied ausmachen. Hier stellen wir euch die Basic Skill Moves vor die ihr auf jeden Fall draufhaben solltet!

Wenn es um Skill Moves in FIFA 20 geht, schrecken viele Spieler schnell zurück. Vor allem Einsteiger finden die Spezialbewegungen grundsätzlich zu kompliziert. Andere sagen, dass das Erlernen zu viel Zeit benötigt und schlussendlich zu nichts führt.

Doch das ist Unfug – es gibt zahlreiche Moves, die bei etwas vorhandener FIFA-Erfahrung überhaupt nicht kompliziert sind. Das Beste daran: Sie sind extrem effektiv und verbessern euer Spiel enorm. Wenn ihr also schon etwas FIFA-Erfahrung mitbringt könnt ihr mit unseren Skill Moves die ein oder anderen Spiele zu euren Gunsten entscheiden.

Der Drag-Bag (2-Sterne Skill Move)

Der Drag-Bag gehört schon seit Jahren zu den beliebtesten Skill Moves in FIFA. Einerseits leicht auszuführen und anderseits könnt ihr in engen Spielsituationen den Gegner vernaschen. 

Durch die 2-Sterne Bewertung könnt ihr ihn außerdem mit fast allen Feldspielern ausführen. 

Und so geht’s: 

  • Haltet zunächst R1/RB gedrückt und zieht dabei den linken Stick ausgehend von der Laufrichtung eures Spieler nach hinten. Lauft ihr also auf das rechte Tor zu, dann drückt ihr den Stick nach links, lauft ihr auf das linke Tor zu, drückt ihr den Stick nach rechts 
  • Euer Spieler zieht nun zunächst den Ball zurück. Jetzt kommt es zur entscheidenden Bewegung, die den Drag-Back so unberechenbar macht. Ihr könnt ihn nun in jede Richtung ausführen

Das Tolle am Drag-Back ist, dass man ihn in vielen verschiedenen Spielsituationen anwenden kann. Durch die verschiedenen Exit-Move-Richtungen werden es eure Gegner schwer haben, zu erahnen, was genau ihr vorhabt. Unter anderem sinnvoll ist der Drag-Back zum Beispiel: 

  • Beim Sprinten werdet ihr von einem Verteidiger eingeholt und euch droht ein Ballverlust. Mit dem Drag Back könnt ihr den Gegenspieler ins Leere laufen lassen und euch wertvolle Zeit und Platz verschaffen
  • Im Strafraum kann man sich in engen Situationen Raum zum Schuss verschaffen

Der Fake-Shot (1-Sterne Skill Move)

Einer der bekanntesten und leichtesten Skill Moves in FIFA: der Fake-Shot. Durch die klassische Schusstäuschung könnt ihr eure Gegner alt aussehen lassen. 

Und so geht’s: 

  • Ihr ladet ganz normal euren Schuss/Flanke auf und drückt dann direkt die X/A-Taste 
  • Mit dem linken Stick bestimmt ihr, in welche Richtung ihr euch nach dem Schuss bewegt. Es ist auch möglich den linken Stick unberührt zu lassen und eine Schusstäuschung aus dem Stand heraus auszuführen
  • Wenn ihr eure Schusstäuschung außerdem mit einem Tempoboost kombinieren wollt dann drückt ihr zusätzlich zu Schusstäuschung noch L1/LB. 

In zahlreichen Situationen macht der Einsatz eines Fake-Shots Sinn. So könnt ihr euch vor allem rund um den Strafraum Platz verschaffen und in Schussposition bringen. So könnt ihr eure Gegenspieler oft genug alt aussehen lassen und an ihnen vorbeiziehen. 

Auch lassen sich so Fouls provozieren und führen zu erfolgsversprechenden Freistößen oder gar Elfmetern.

Die Ballrolle (2-Sterne Skill Move)

Ein weiterer unerlässlicher und zugleich simpler Trick ist die Ballrolle. Besonders in engen Zweikämpfen und kurz vorm Tor kann sich dieser Trick als sehr nützlich erweisen. 

Und so geht’s: 

  • Alles was ihr für die Ballrolle braucht ist der rechte Stick. Wenn ihr die Ballrolle ausführen wollt, dann drückt ihr einfach den Stick in die entsprechende Richtung 
  • Wichtig: damit der Trick klappt, müsst ihr den Stick eine Zeit lang gedrückt halten. Je länger ihr ihn gedrückt haltet desto mehr Ballrollen führt euer Spieler aus

Für eine optimale Anwendung müsst ihr den richtigen Zeitpunkt erwischen. Das wird besonders in engen Situationen vor dem Strafraum wichtig. Wenn ihr erahnen könnt, dass euer Gegenüber ins Tackling geht, müsst ganz kurz vorm Tackling die Ballrolle ausführen und könnt so an eurem Gegner vorbeiziehen. 

Das bedarf ein wenig Übung, denn wenn das Timing nicht stimmt nimmt euch euer Gegenspieler im schlimmsten Fall den Ball ab. Die Mühe lohnt sich aber definitiv.

Der Lateral Heel-to-Heel Flick (3-Sterne Skill Move)

Der Lateral Heel-to-Heel oder „Seitwärts-Hacke zu Hacke“ Flick ist ebenfalls ein einfacher Trick, der schnell ausgeführt wird und eure Gegner schnell alt aussehen lässt. Hierfür braucht ihr allerdings Spieler mit mindestens 3 Sternen. 

Und so geht’s: 

–      Die Anwendung ist denkbar simpel: Haltet L1/LB und flickt einfach euren rechten Stick einmal in und danach gegen eure Laufrichtung. Dann führt euer Spieler den Trick aus. Also wenn ihr auf das rechte Tor zulauft, dann einfach den rechten Stick kurz nach rechts und dann nach links flicken 

Mit dem Heel-to-Hell Flick könnt ihr den Ball gut von eurem Gegner fernhalten und euch außerdem einen Geschwindigkeitsvorteil verschaffen. Aber Achtung: den Trick solltet ihr nicht zu oft hintereinander ausführen, da er mit mehreren Ausführungen fehleranfälliger wird.

Wenn ihr diese 4 Skill Moves draufhabt, werdet ihr schnell feststellen, dass ihr in FIFA 20 merklich bessere Ergebnisse erzielt. Euer Spiel wird kreativer und unberechenbarer. Vor allem in engen Matches könnt ihr mit diesen Skills in kritischen Situationen die Oberhand gewinnen und das Match doch noch für euch entscheiden. Falls ihr zum ersten Mal mit FIFA über den Platz steuert, dann könnt ihr euch mit unserem FIFA Einsteiger Guide mit den Basic FIFA Skills optimal auf die kommende Saison vorbereiten!

Kommentare

gaming esport aktien 2020 gaming esport aktien 2020

Das sind die besten Gaming Aktien und Esports Aktien 2020

Culture

Top Twitch Streamer 2020 Top Twitch Streamer 2020

Montana Black & Co – Das sind die 10 erfolgreichsten Twitch-Streamer im März 2020

Culture

Die besten Gamertags und warum sie so wichtig sind.

Culture

esports-gehalt esports-gehalt

Wie viel Geld verdient man eigentlich als Pro-Gamer?

Business

Advertisement
Connect