fbpx
Connect with us

Fortnite

FreeFortnite: Das steckt hinter der Attacke gegen Apple

Die Macher von Fortnite wollen nicht länger hinnehmen, dass Apple und Google hohe Provisionen kassieren.

Mit einer 60-seitigen Klage und einer ausgeklügelten Social-Media-Kampagne stellen sie sich gegen die Tach-Giganten.

Kein Fortnite mehr!

Über Nacht verschwand das wohl erfolgreichste Game der Welt sowohl aus dem App-Store, als auch aus dem Google Play Store. Grund dafür ist, dass die Epic Games Entwickler ein neues System eingeführt haben, das es ermöglicht die offiziellen In-App-Käufe zu umgehen und diese so günstiger angeboten werden können. 

Das Statement am Ende des Videos: Epic Games mit Kampfansage gegen Apple

Für Apple und Google ein klarer Verstoß gegen deren Richtlinien. Sie entschieden sich beide für den radikalen Weg und löschten die mit 350 Millionen registrierten Nutzern sehr beliebte App.

1984 Nineteen Eighty-Fortnite

In Erwartung auf diese Reaktion haute Epic Games gestern ein Video mit dem Namen “Nineteen Eighty-Fortnite” auf YouTube raus, das eine Anspielung auf Apples so erfolgreichen Werbesport “1984”, der während des Super Bowls den ersten Macintosh bewarb. Eine Anlehnung von Apple an den gleichnamigen Roman von George Orwell.

In der 1984-Version der Fortnite-Macher sind die Figuren durch bekannte Charaktere aus dem beliebten Battle Royale Game ersetzt worden.

Wenn ihr euch gemeinsam mit Epic Games für Fortnite stark machen wollt checkt die #FreeFortnite NewsSeite. Wir sind gespannt wie das Kräftemessen ausgeht. 

Kommentare

gaming esport aktien 2020 gaming esport aktien 2020

Das sind die besten Gaming Aktien und Esports Aktien 2020

Culture

Top Twitch Streamer 2020 Top Twitch Streamer 2020

Montana Black & Co – Das sind die 10 erfolgreichsten Twitch-Streamer im März 2020

Culture

borussia dortmund trikot fifa20 borussia dortmund trikot fifa20

Borussia Dortmunds All-Black Trikot in FIFA 20 released

FIFA20

11 Fakten über Ninja, die du noch nicht kennst

Entertainment

Advertisement
Connect