fbpx
Connect with us

Business

League of Legends x Spotify: Der Streaming-Gigant steigt in Esports ein

Spotify erweitert stetig sein exzellentes Podcast-Angebot. Nun also auch um den Bereich Gaming und Esports. Spotify verkündete kürzlich eine mehrjährige Partnerschaft mit Riot Games.

spotify league of legends

Diese Partnerschaft mag zuerst etwas ungewöhnlich erscheinen, aber sie ist mit Sicherheit erfolgreich, wenn man die große Beliebtheit des LoL Soundtracks auf Youtube bedenkt. Der YouTube-Kanal des Spiels hat eine eigene Playlist mit Musikvideos aus dem Spiel, und der Top-Track des Games zählt mehr als 154 Millionen Zuhörer. Spotify erkennt hier eindeutig eine Möglichkeit, sein Marketing zu verstärken und Gamer auf die Plattform zu locken. Und sind die Follower einmal auf dem offiziellen Spotify Kanal von LoL angekommen, wird Spotify viel mehr Gamer-affinen Audio Content liefern. Beispielsweise könnten neben der LoL-Plattform auch andere spielbezogene Podcasts angeteasert werden und die Gamer dazu ermutigen, Spotify zu ihrem „Go-To-Musik- und Audio-Player“ zu machen.

Untold Stories

Mindestens eine Show wird in diesem Jahr unter dem Titel “Untold Stories” starten, darunter wird gezeigt:

  • Top “Worlds” Moments
  • Eine Serie mit neun Episoden, die bis zur 10. League of Legends-Meisterschaft in diesem Herbst gehen wird
  • Game-Highlights, Interviews, Game-Soundeffekte

League of Legends Spotify Playlists

Zwei Musikwiedergabelisten, einschließlich der bereits bestehenden “This is League of Legends”-Playlist werden ebenfalls regelmäßig aktualisiert. Zudem plant Spotify einen Tag der Welthymne zu widmen- der Song, den Riot jedes Jahr zum Auftakt seiner jährlichen Meisterschaft veröffentlicht, um den Followern einen Einblick hinter die Produktions-Kulissen zu ermöglichen.

Erster exklusiver Spotify Esports-Podcast

Die Idee eines zusätzlichen Esports-Podcast ist ein grandioser Einfall, da es sich um einen exklusiv von Spotify produzierten Podcast handelt. League of Legends ist eines der beliebtesten, wenn nicht sogar der beliebteste Esports Titel. Mehr als 100 Millionen Menschen verfolgten die Weltmeisterschaft im vergangenen Jahr. 100 Millionen! Wenn es Spotify schafft, nur einen kleinen Prozentsatz dieser Zuschauer dazu bringen, sich den LoL-Podcast anzuhören, könnte Spotify reichlich neue Nutzer generieren und die Show leicht monetarisieren.

Kommentare

gaming esport aktien 2020 gaming esport aktien 2020

Das sind die besten Gaming Aktien und Esports Aktien 2020

Culture

Top Twitch Streamer 2020 Top Twitch Streamer 2020

Montana Black & Co – Das sind die 10 erfolgreichsten Twitch-Streamer im März 2020

Culture

borussia dortmund trikot fifa20 borussia dortmund trikot fifa20

Borussia Dortmunds All-Black Trikot in FIFA 20 released

FIFA20

11 Fakten über Ninja, die du noch nicht kennst

Entertainment

Advertisement
Connect