fbpx
Connect with us

FIFA21

Das sind die 5 berühmtesten deutschen FIFA-Pro Gamer

Hier wollen wir euch die fünf wohl berühmtesten deutschen FIFA Pro-Gamer vorstellen, die auch in der Virtual Bundesliga (VBL) für Bundesliga-Clubs antreten.

Top 5 FIFA Pro-Gamer Deutschland

Die rasanten Entwicklungen in Esports haben hierzulande insbesondere auch Vereine der Bundesliga mitbekommen und investieren immer stärker in ihre eigenen Esport-Teams. Der naheliegende Titel ist für die meisten Fußballvereine natürlich FIFA. Ausnahmen ist hier zum Beispiel der FC Bayern München, der aus marketingtechnischen Gründen nur ein Esports-Team für PES aufgestellt hat. Doch einige Vereine wie Schalke 04 gehen sogar einen Schritt weiter und haben weitere Esport-Teams für andere Titel.

Aufgrund der Fußball-Zwangspause haben viele Vereine noch ein stärkeren Fokus auf den Esports-Bereich gelegt. Der FC Köln verantsaltete zum Beispiel einen eigenen Charity Cup mit ihren Profifußballern und den Pro-Gamern von SK Gaming und die DFL startet auch ein eigenes Turnier.

Hier kommt unsere Top 5 der wohl berühmtesten deutschen FIFA Pro-Gamer, die auch in der Virtual Bundesliga (VBL) für Bundesliga-Clubs der 1. und 2. Liga an den Start gehen. Sollten wir jemanden vergessen haben haut es uns in die Kommentare.

1. MoAuba

MoAuba bei seinem Sieg des FIFA eWorld Cup im Trikot von SV Werder Bremen
© FIFA

Mohammed „MoAuba“ Harkou ist in der deutschen FIFA-Szene der Vorreiter schlechthin. 2019 gewann er als erster Deutsche den FIFA eWorld Cup und erhielt ein Preisgeld von 250.000 US-Dollar. Bei den VBL Grand Finals erklomm er den zweiten Platz und kam beim FeWC bis ins Viertelfinale. Der gebürtige Bochumer war erst Teil des Vereins Werder Bremen, wechselte dann jedoch zum FOKUS Clan. In den Play-Offs der vergangenen VBL-Saison trat er dann für den VfL Wolfsburg an.

2. Megabit

Der Leistungsträger an der Konsole verlängerte seinen Vertrag bei SV Werder Bremen
© SV Werder Bremen

Michael „Megabit“ Bittner legte 2018 einen Helikopter Start hin, wechselte von Bochum nach Werder Bremen und gewann mit seinem Teamkollegen 2019 und 2020 die VBL Club Championship. Zusätzlich holte er noch den Sieg im Grand Final der Virtual Bundesliga und unterstützt nebenbei noch die deutsche eNationalmanschaft.

Aufgrund der erfolgreichen letzten zwei Jahre hat er den Vertrag bei Werder Bremen verlängert und spielt in FIFA 21 weiterhin für sein Team.

++ Hier findet ihr 7 Fakten über FIFA-Pro-Gamer Megabit ++

3. Phenomeno

Phenomeno ist einer der besten deutschen FIFA Pro-Gamer an der Xbox
© 1. FC Köln

Nachdem sein Vertrag bei Borussia Mönchengladbach ausgelaufen war, wechselte Michael ‘Phenomeno’ Gherman zu SK Gaming. Seine Stärke ist kreativer Offensiv-Stil und er ist einer der besten 2v2-Spieler in der Virtual Bundesliga. Hier geht er auf der Xbox für den 1. FC Köln an den Start und konnte in den ersten Spielen der Playoffs mit überragender Leistung bestechen. Der Wechsel zu SK Gaming war für ihn der nächste große Schritt in seiner Karriere als Pro-Gamer.

Wir haben im Zuge unseres Interviewformats “5QQ” dem sehr sympathischen Pro-Gamer ein paar Fragen zugeworfen. Hier verrät er auch seine Favoriten in FIFA 20 und seine Lieblingstaktik.

4. TheStrxngeR

Tim coachte beim FIFA Charity Cup des 1. FC Köln die Bundesliga-Profis an der Konsole
© DFL Deutsche Fußball Liga GmbH

Tim  „TheStrxngeR“ Katnawatos spielte zunächst für den FC Basel und gewann dort die Virtuelle Bundesliga 2018. Außerdem wurde er Schweizer Champion in FIFA 19 und hat sich dreimal für die World Championship qualifiziert.

Auch er wechselte zu SK Gaming und tritt neben Phenomeno an der Playstation ebenfalls für den 1. FC Köln an.

5. Elias Nerlich

Esportler mit Modelqualitäten und großem Entertainmentfaktor auf Social Media
© DFL Deutsche Fußball Liga GmbH

Elias spielt für Hertha BSC und ist der erste Spieler, der für den Hauptstadt-Club bei der VBL angetreten ist. Außerdem spielt er regelmäßig in der FIFA Weekend League. Elias ist auch Teil der Hertha eSport Akademie und sowohl auf Youtube (281.000 Abonnenten), als auch auf Instagram (178.000 Follower) super bekannt. Dort punktet er mit seiner sympathischen direkten Art.

In einem letzten Spenden-Stream wurden knapp 6.000 Euro eingenommen und in Form von Verpflegungspaketen an die Charité Berlin gespendet. Als nächstes großes Ziel setzt er sich das Finale der VBL Saison 20/21 und eine Qualifikation für den FIFA eWorld Cup. Wir drücken die Daumen.

View this post on Instagram

Model auf Wish bestellt

A post shared by Elias Nerlich (@eliasn97) on

Image Credit: © Felix Gemein 2019 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH / Felix Gemein

Kommentare

gaming esport aktien 2020 gaming esport aktien 2020

Das sind die besten Gaming Aktien und Esports Aktien 2020

Culture

Top Twitch Streamer 2020 Top Twitch Streamer 2020

Montana Black & Co – Das sind die 10 erfolgreichsten Twitch-Streamer im März 2020

Culture

borussia dortmund trikot fifa20 borussia dortmund trikot fifa20

Borussia Dortmunds All-Black Trikot in FIFA 20 released

FIFA20

11 Fakten über Ninja, die du noch nicht kennst

Entertainment

Advertisement
Connect