fbpx
Connect with us

Games

Was wurde eigentlich aus Virtual Reality Gaming?

Mitte der 90er gings los. Die ersten VR Brillen kommen auf den Markt. Allerdings sind diese hauptsächlich für Filme entwickelt. Aber auch einige Spieleentwickler passen ihre Games an die neue Technologie an. Bis heute hat sich da einiges getan. VR Games werden immer besser und die Technologien dahinter ebenfalls. Allerdings ist vom Hype der sich 2018 um VR gebildet hat nicht mehr viel übrig.

Da fragt man sich: Was wurde eigentlich aus dem Hype um Virtual Reality Gaming? “Half Life: Alyx”  ist wahrscheinlich das größte “reine” Virtual Reality Spiel das 2020 auf den Markt kam. Und viel mehr mit dem selben Kaliber kann man leider auch nicht erwarten. 

Half Life: Alyx Trailer

Obwohl eine Menge Arbeit in dem reinen VR Titel stecken und bis zu 80 Mitarbeiter mehrere Jahre hart gearbeitet haben um das Ding fertig zu stellen bleibt Valve realistisch. Der Spielehersteller ist nicht der Meinung das VR – wie es sich manche Investoren vielleicht wünschen – in nächster Zeit durch die Decke gehen wird.

“Ich denke, es gab viele Investoren, die VR explodieren sehen wollten wie keine andere Hardware zuvor, aber die Adoption hat sich ziemlich genau so entwickelt, wie wir es erwartet haben”, sagt Valve-Videospieldesigner Robin Walker in einem Interview mit Rock, Paper, Shotgun. “Wir haben immer gesagt, dass man realistisch sein muss, wie sich der Markt entwickelt.”

Equipment wird immer besser

Obwohl reine VR Games immer noch selten sind und der Boom der Technologie noch auf sich warten lässt entwickelt sich die Technik so schnell wie noch nie. Marken wie Valve, Oculus Rift und HTC pushen das Limit mit jeder Innovation. Auch ohne krassen Boom wollen diese Marken mit ihren Produkten begeistern – was definitiv hoffen lässt. Der Trend ist also nicht tot. Er wartet nur auf den richtigen Zeitpunkt. Man könnte sagen: Alles nur eine Frage der Zeit bis sich Virtual Reality endlich etabliert und zum Mainstream wird.

Zu wenige gute VR Games

Der wahrscheinlich größte Konkurrent von „Half Life: Alyx“ und das beliebteste Virtual Reality Spiel zur Zeit ist das vom tschechischen Spieleentwickler „Beat Games“ entwickelte “Beat Saber”. In dem Spiel müsst ihr im Takt zu bekannten Hits mit virtuellen Laserschwertern auf euch zufliegende Kästen zerschneiden. Klingt komisch macht aber übertrieben Spaß. So viel Spaß anscheinend das Facebook das Entwicklungsstudio “Beat Games” kurzerhand gekauft hat. 

Beat Saber Demo

VR’s größtes Problem momentan ist meiner Meinung nach der Mangel an krassen Games für das Medium. Nicht selten entscheidet man sich für eine Konsole nur auf Grund von exklusiv für diese Konsole entwickelten Games, die man unbedingt zocken will. Mit mehr Spielen steigt also auch der Reiz sich ein VR Headset zu holen. Schlecht sind die vorhandenen Spiele allerdings nicht. Nicht nur „Half Life: Alyx“ ist 2020 bei den Game Awards nominiert und hat gute Chancen fett abzusahnen.

The Game Awards 2020: Diese VR-Spiele sind nominiert

Dieses Jahr hat es das Virtual Reality Gaming dank „Half Life: Alyx“ in vier Kategorien geschafft: Der VR-Kracher ist als bestes VR-Spiel des Jahres und darüber hinaus in den Kategorien “Best Game Direction”, “Best Action” und “Best Audio Design” nominiert. Das hat noch kein VR-Spiel geschafft. Als bislang best bewertetes PC-Spiel 2020 hat „Half-Life: Alyx“ gute Chancen, zusätzliche Preise einzuheimsen. Außerdem als bestes VR-Spiel des Jahres nominiert sind: „Dreams“, „Iron Man VR“, „Star Wars: Squadrons“ und „The Walking Dead: Saints & Sinners.

X-Wing im Kampf. Star Wars: Squadrons. Virtual Reality Gaming
Star Wars: Squadrons

Auch wenn wir noch ein wenig Geduld haben müssen bis Virtual Reality voll ausgereift ist kann man schon jetzt einen Haufen Spaß mit der Technologie und den vorhandenen Spielen haben. Wir sind gespannt wohin die Reise geht.

Up Next:

Riot vs Smurfs

Kommentare

gaming esport aktien 2020 gaming esport aktien 2020

Das sind die besten Gaming Aktien und Esports Aktien 2020

Culture

Top Twitch Streamer 2020 Top Twitch Streamer 2020

Montana Black & Co – Das sind die 10 erfolgreichsten Twitch-Streamer im März 2020

Culture

Die besten Gamertags und warum sie so wichtig sind.

Culture

esports-gehalt esports-gehalt

Wie viel Geld verdient man eigentlich als Pro-Gamer?

Business

Advertisement
Connect